Musikwerkstatt

Musikwerkstatt ist ein Angebot musikalischer Früherziehung, an dem alle Kinder der Kindertagesstätte (Kita) einmal im Monat teilnehmen. In kleinen, altersgemischten Gruppen erfinden die Kinder Musik, lernen Töne hören und fühlen, Klänge erzeugen und Rhythmen nachempfinden. Der Bau einfacher Instrumente gehört ebenso zur Grundausbildung wie das Kennenlernen der Instrumente von Profimusikern. Die Kinder machen begeistert mit, denn sie entdecken ihre Freude an der Musik. Die Übungsstunden finden unter der Leitung des Musikpädagogen und Cellisten Matthias Rietschel statt.
Partner ist Prof. Werner Rizzi von der Folkwang Hochschule, der den Praxisbezug zur Kita Kray inzwischen in seinen Lehrplan aufgenommen hat. Einmal im Jahr stellen die Kinder ihr Können in der Philharmonie vor, immer am Volkstrauertag.

Zurück